Übergang an weiterführende Schulen

Mit Ende des Schuljahres verlassen die Kinder der 4. Klassen die Grundschule und gehen über an eine weiterführende Schule. Schon vor den Halbjahreszeugnissen finden Übergangsgespräche zwischen den Klassenlehrerinnen und -lehrern und den Eltern der Kinder statt, um zu beraten, welches die geeignete Schulform für das jeweilige Kind ist.

Ab Februar stellen sich die unterschiedlichen Schulen der Stadt und des Landkreises Lüneburg vor. Eltern können mit ihren Kindern an diesen Informationsveranstaltungen teilnehmen, um sich einen Überblick über das Angebot der verschiedenen Schulen und Schulformen zu machen.

Hier finden Sie die Auflistung der Termine
Liste folgt im Frühjahr 2019

Anmelden können Sie Ihr Kind an den weiterführenden zu folgenden Terminen:

IGS Lüneburg und IGS Embsen
29. und 30. April 2019

alle anderen weiterführenden Schulen
7. und 8. Mai 2019