Übergang an weiterführende Schulen

Mit dem Ende des Schuljahres verlassen die Kinder der 4. Klassen die Grundschule und gehen über an eine weiterführende Schule. Schon vor den Halbjahreszeugnissen finden Übergangsgespräche zwischen den Klassenlehrerinnen und -lehrern und den Eltern der Kinder statt, um zu beraten, welches die geeignete Schulform für das jeweilige Kind ist.

Ab Februar stellen sich die unterschiedlichen Schulen der Stadt und des Landkreises Lüneburg vor. Eltern können mit ihren Kindern an diesen Informationsveranstaltungen teilnehmen, um sich einen Überblick über das Angebot der verschiedenen Schulen und Schulformen zu machen.

Die Anmeldungen für die IGS finden am Dienstag, 26. April von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr, sowie am Mittwoch, 27. April 2022 von 8.00 bis 12.00 Uhr statt.
Für alle anderen weiterführenden Schulen sind die Anmeldungen am Dienstag, 3. Mai von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr, sowie am Mittwoch 4. Mai 2022 von 8.00 bis 12.00 Uhr.

Info_LG_ÜbergangGS-SekI

Informationen der weiterführenden Schulen Lüneburgs finden Sie hier:

Integrierte Gesamtschulen
IGS_Kreideberg_Infomappe_2022 und www.igs-kreideberg.de
www.igslueneburg.de
www.igsembsen.de

Förderschule
Johannes-Rabeler-Schule

Oberschulen
Video zur Erklärung der Schulform Oberschule
Oberschule am Wasserturm
Schülerinnen und Schüler stellen die Oberschule am Wasserturm vor
Hanseschule Oedeme
Christianischule

Gymnasien
Herderschule
Johanneum und virtueller Rundgang
Wilhelm-Raabe-Schule; WRS_Info
Gymnasium Oedeme

Allgemeine Informationen zum Übergang von der Grundschule in die weiterführenden Schulen finden Sie hier:
Übergang_GS_SEK1_LG
MK_FLYER_Uebergang_2018
Übergang_Leichte_Sprache_2020
MK_Schulsystem_2020
Oberschule__Die_Arbeit_in_Faltblatt_2011
Oberschule_Magazin_Okt_2011_web
Oberschule_Fragen_und_Antworten_2011
und Gymnasium_5bis10