Einschulung 2021

SchultüteDie Einschulung der Schulanfänger der Heiligengeistschule wird am Samstag, den 4. September 2021 klassenweise auf dem Schulhof stattfinden. Die Klassen 1a und 1c beginnen um 10 Uhr, die Klassen 1b und 1d folgen um 11.30 Uhr.

Nach einem feierlichen gemeinsamen Beginn folgen die Kinder ihrer Lehrerin oder ihrem Lehrer in den Klassenraum, um eine erste gemeinsame Kennenlernzeit zu erleben. Die Schulleiterin informiert in der Zwischenzeit die Angehörigen der Schulbeginnenden auf dem Schulhof über wichtige Aspekte der Schulzeit. Im Anschluss erwarten die Angehörigen die Kinder vor dem Haupteingang. Dort können Erinnerungsfotos gemacht werden. Vertretende der St. Johannis Kirche und der Al Sahaba Moschee bieten den Familien an, einen Segen für die Schulbeginnenden zu sprechen. Der erste „echte“ Schultag ist Montag, der 6. September 2021. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind!

Informationen zur Schule in Niedersachsen finden sie hier:
Elterninfo_GS_4.2020
FAQ_Inklusion
Schule_in_Niedersachsen_knapp_u_klar_2020

Viele Eltern begleiten das erste Mal den Übergang eines Kindes von der KiTa in die Grundschule.

Um ihnen und besonders Neuzugewanderten diesen Übergang zu erleichtern, haben sich Mitglieder aus dem Gemeinsamen Integrationsbeirat von Hansestadt und Landkreis Lüneburg der Fragen angenommen, die bei diesem wichtigen Lebensabschnitt von Migrant*innen häufig nachgefragt werden und Antworten in einer Elternbroschüre zusammengefasst.

Elternbroschüre – Ihr Kind kommt in die Schule